Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt.

Erich Fromm

Ihr Kommentar